Neuanmeldung
Login


alle Bilder
unerfasste Bilder
alle aktiven Bilder
abgelehnte Bilder
verkaufte Buy&Away
am meisten Clicks
Bilder mit Umsatz

IP Quality Check
IP Keyword Check



Web
FTP

Bilder-Anfragen


Hilfesystem für Fotografen > Bilder erfassen > Bildrechte > Q&A - Häufige Fragen Bildrecht

Soll ich fehlende Release-Informationen nacherfassen?
Die Release-Informationen können jederzeit nacherfasst und editiert werden. Diese Informationen werden auf der Käuferseite in der Einzelbildansicht dargestellt.

Muss das Model Release / Property Release im vollen Textlaut angegeben werden?
Nein, das Model Release / Property Release muss beim Fotografen schriftlich vorliegen, damit es bei Bedarf ImagePoint bzw. einem Kunden vorgelegt werden kann. Es muss nur angegeben werden, ob das Release vorliegt oder nicht.

Was bedeuten die Model Release-Angaben genau?
Model Release = „ja“: Es existiert ein schriftliches Model Release, das die Verwendung des Bildes für sämtliche Zwecke ohne weitere Ansprüche ermöglicht.
Model Release = „nein“: Es existiert kein Model Release.
Model Release = "nicht benötigt": Es ist kein Model Release nötig, auch nicht für eine werbliche Verwendung.
Model Release = „keine Angaben“: Standardwert, wenn nichts eingegeben wird.

Was bedeuten die Property Release-Angaben genau?
Property Release = „ja“: Es existiert ein schriftliches Property Release, das die Verwendung des Bildes für sämtliche Zwecke ohne weitere Ansprüche ermöglicht. Kann beispielsweise erforderlich sein bei einer Aufnahmen in einem berühmten historischen Gebäude, Geschäftshaus oder Stadion.
Property Release = „nein“: Es existiert kein Property Release.
Property Release = "nicht benötigt": Es ist kein Property Release nötig, auch nicht für eine werbliche Verwendung. Beispielsweise bei Landschafts-/Naturaufnahmen oder Stadtansichten aus der Weite (ohne abgebildete Personen) ist dies die übliche Information.
Property Release = „keine Angaben“: Standardwert, wenn nichts eingegeben wird.

Was gilt bei Landschafts- und Naturaufnahmen?
Hier muss der Wert "nicht benötigt" angegeben werden (wenn keine Personen abgebildet sind).

Erscheint ein Bild unter unbestätigt, wenn ich bei einem
bestehenden Bild die Release-Informationen nacherfasse?

Nein, wenn nur die Informationen zu den Bildrechten erfasst oder geändert werden, so erscheint das Bild nicht nochmals unter "unbestätigt", wird also nicht mehr von ImagePoint freigeschaltet. Wenn Sie jedoch zusätzlich noch an den Keywords oder Titel etwas ändern, so erscheint das Bild automatisch nochmals unter den "unbestätigten" Bildern.

Kann man die Release-Informationen auch automatisch erfassen lassen?
Bei grossen Mengen von Bildern ist eine automatische Erfassung möglich, z.B. wenn Sie ausschliesslich Bilder mit abgebildeten Personen anbieten und bei allen ein Model Release vorliegt. Schicken Sie uns in solchen Fällen am einfachsten eine Anfrage per Mail an team@imagepoint.biz.
  Weitere Hilfepunkte

Über ImagePoint | News | Vertrag | Lizenzen | Preissystem und Währung | Konditionen | Datenschutz | Sicherheit | Bilder kaufen
© 2001 - 2017 ImagePoint AG